ONE DOCS

Stammordnerpfad im E-Mail-Programm

Unter diesem Link finden Sie alle verfügbaren Anleitungen, um E-Mail-Konten mit einem Programm oder einer App wie z.B. Microsoft Outlook einzurichten. Je nach Programm werden Sie dazu aufgefordert, den Stammordnerpfad INBOX zu setzen.

Sollte diese Einstellung nicht gesetzt worden sein, wird das E-Mail-Programm eigene Ordner für gesendete und gelöschten E-Mails sowie für Entwürfe und Vorlagen erstellen. Plötzlich haben Sie also diese Ordner doppelt.

Doppelte Ordner im Webmail

Sobald die Einstellung nachträglich korrekt gesetzt wurde, stellt sich oft die Frage, welche der Ordner die richtigen sind. So finden Sie es heraus:

  1. Legen Sie sicherheitshalber eine Sicherheitskopie Ihres Postfaches an, entweder mit der Tarifoption Backup und Wiederherstellen (falls gebucht) oder mit einem speziellen Programm.

  2. Falls noch offen, schließen Sie bitte Ihr E-Mail-Programm.

  3. Loggen Sie sich im Webmail mit Ihren E-Mail-Zugangsdaten ein.

  4. Führen Sie nun einige Tests durch, um die richtigen Ordner von den Duplikaten unterscheiden zu können:

  1. Verschieben Sie die E-Mails aus den duplizierten Ordnern in die richtigen Ordner.

  2. Stellen Sie sicher, dass die duplizierten Ordner wirklich leer sind!

  3. Löschen Sie die duplizierten Ordner.

  4. Öffnen Sie wieder Ihr E-Mail-Programm. Dank des korrekt gesetzten Stammordnerpfads INBOX sollten nunmehr die richtigen Ordner genutzt werden