ONE DOCS

Passwortschutz für eine einzelne Datei

Um eine einzelne Datei mit einem Passwortschutz zu versehen, legen Sie zunächst einen Passwortschutz für das dazugehörige Verzeichnis an. Hierfür gehen Sie bitte wie folgt vor:

Am Ende sollte der Inhalt der Datei .htaccess in etwa so aussehen wie in diesem Beispiel:

AuthName "Zugriff nur mit Passwort"
AuthType Basic
AuthUserFile /customers/c/8/e/one-example.com/httpd.www/.htpasswd
AuthGroupFile /dev/null
require valid-user

Alles, was Sie tun müssen, ist diese Regel einzuklammern:

  1. Noch vor der ersten Zeile setzen Sie <Files "geheim.html">.

  2. Ersetzen Sie darin geheim.html durch den tatsächlichen Dateinamen.

  3. Nach der letzten Zeile setzen Sie </Files> ein.

So in etwa muss das Ergebnis dann aussehen:

<Files "geheim.html">
AuthName "User authentication required"
AuthType Basic
AuthUserFile /customers/c/8/e/one-example.com/httpd.www/.htpasswd
AuthGroupFile /dev/null
require valid-user 
</Files>